NEWS

zur Übersicht

11.02.2011

Weiteres IRO-Rennen!

Am Samstag fahre ich kein Rennen. Den SuperG am Berg lasse ich sausen und konzentriere mich voll auf das IRO-Rennen vom Sonntag. Auf der Beltrametti-Piste in der Lenzerheide möchte ich eine risikofreudige Leistung zeigen und hoffe, dass dabei ein gutes Resultat herauskommt. Im Riesenslalom ist es schwierig eine Prognose abzugeben, aber ich möchte und will unbedingt wieder in die ersten 20 fahren. Beim Slalom vom letzten Sonntag war ich der 8. Beste aus dem Osten. Im Riesen bin ich noch nicht soweit, werde aber alles daran setzen auch in dieser Disziplin einen weiteren Schritt nach vorne zu tun. Bei den nächsten zwei Rennen geht es immerhin um die Quali der Speed-SM in Davos. Dies sind schöne Anlässe und da wäre es doch schade, wenn ich nicht dabei bin.
Bis bald Euer
Gian-Andrea