NEWS

zur Übersicht

03.04.2011

Schon wieder OUT!

Leider sah ich das Ziel heute wieder nicht. Schade! Heute war ich sehr bitter enttäuscht. Ich fühlte mich gut und wollte die gesetzten Ziele ereichen. Extrem motiviert ging es auf den Pizol. Auch wenn die Streckenführung etwas komisch war und die Piste ziemlich rumpelte, wollte ich heute zeigen zu was ich im Riesenslalom auch fähig sein kann. Statt zu reussieren stehe ich nun mit leeren Händen da. Aber es motiviert mich extrem die nächste Saison noch besser vorbereitet in Angriff zu nehmen. Und eins kann ich Euch hier und heute versprechen: angreiffen werde ich. Aber jetzt gehe ich es etwas ruhiger an und werde nach dem Sichtungskurs in zwei Wochen noch den Silvrettacup in Samnaun fahren.
Toll fand ich heute die Teilnahme von Patrick Küng und Carlo Janka, welche es sich nicht nehmen liessen ein Foto mit mir zu machen ;-)
Bis bald Euer
Gian-Andrea