NEWS

zur Übersicht

27.02.2009

Gut im Schuss!

Die erste Trainingswoche neigt sich bald dem Ende. Nach meiner schwachen Leistung in den letzten Rennen, hatten die Trainer mächtig viel zu tun, mit mir. Montag und Dienstag trainierten wir Riesenslalom. Obwohl es durch den vielen Neuschnee extrem weich war, verliefen die Trainings zufriedenstellend. Gerade weil es viel Schnee hatte, war gefühlvolles skifahren gefragt und ich musste die technischen Elemente weider automatisieren. Mittwoch und Donnerstagmorgen war Slalom auf dem Programm. Die Trainer richteten das Programm auf meine Schwachstellen aus. Und ich muss schon sagen, dass es mir sehr gut getan hat und ich im Slalom immer besser in Schuss komme.

Samstag und Sonntag finden in Malbun Interregions-Rennen statt. Schön, dass ich auch dabei sein darf. Der Steilhang wird mich ein weiteres Mal fordern, doch ich freue mich richtig darauf. Heute Nachmittag trainieren wir die Halde runter. Das ist ein Hang so steil wie in Malbun und so werden wir hoffentlich gerüstet sein.

Ich werde noch Trainingsfotos in die Galerie schalten (Spezialtraining).

Bis bald Euer

Gian-Andrea