NEWS

zur Übersicht

09.04.2014

Letzte Rennwoche!

Gestartet bin ich diese letzte Rennwoche am Sonntag. Wir wurden zur Verbandsmeisterschaft verknurrt, obwohl wir nach dem Mittag abreisten. Egal, aber wenn ich schon ein Rennen fahre und Zweiter werde, möchte ich schon gerne an die Rangverkündigung. Aber der Reihe nach. Das Teilnehmerfeld hätte ich von hinten aufrollen können, denn ich war der Drittletzte. Wie schon gesagt, nicht gerade hochmotiviert, hatte ich nach dem vierten Tor auch schon Körperkontakt mit dem Schnee. Danach ging es Express ins Wallis zu zwei Riesenslalom in Veysonnaz. Der Erste zählte zur Oerlikon-Wertung. Der Start gelang mir formidable, im Ziel landete ich auf Platz 9 der U18 Kategorie. Doch ich wollte mehr. Wahrscheinlich zuviel und ich schied aus. Sehr zu meinem Ärger. Der zweite Riesen fiel dem schlechten Wetter zum Opfer. So verschoben wir uns nach einer improvisierten Kletterpartie nach Zinal. Beim heutigen SuperG ging es für mich in erster Linie den Hang  kennenzulernen, um Morgen beim letzten Rennen voll anzugreifen. Mit der Fahrt bin ich dennoch einigermassen zufrieden. Das Video ist online.

Bis bald Euer

Gian-Andrea