NEWS

zur Übersicht

22.03.2015

2 x Riesen Savognin

Eigentlich erhoffte ich eine Steigerung bei den Junior-Race in Savognin. Doch ich bleibe meiner Linie treu. Das heisst, kein Rennen ohne Fehler. Das perfekte Rennen gibt es wahrscheinlich eh nicht, doch möchte ich sehr gerne wieder mal ein Durchgang ohne groben Schnitzer fahren. Es sind immer sehr gute Schwünge dabei, das ist es auch, was mich zuversichtlich stimmt. Viel Zeit zum Nachdenken bleibt mir sowiso nicht, denn ich bin schon wieder unterwegs. Zielort St.Moritz. Ich darf an den Schweizermeisterschaften die Abfahrt, die Combination und den SuperG fahren. Für mich ist dies ein absolutes Highlight und kann hoffentlich sehr viel profitieren.
Bis bald Euer
Gian-Andrea