NEWS

zur Übersicht

12.04.2015

Schlussspurt!

Wie schon angekündigt findet der Saisonschlusspunkt im Wallis statt. Wie fast immer in dieser Saison gab es bei den beiden Slaloms in Visperterminen einen Nuller. Der Fokus lag aber bestimmt mehr auf den beiden SuperG`s in Veysonnaz. Der erste Renntag verlief dann auch fast befriedigend und ich bin schon froh, klappt es auf den schnellen Disziplinen besser. Auf dem drehenden Kurs und den verschiedenen Schneebeschaffenheiten kam ich in der U 18 Wertung auf den guten 6.Rang. Bei der abschliessenden Kombination sah ich im Slalom wieder einmal die Ziellinie, jupiiii.
Beim zweiten Rennen wollte ich die guten Fispunkte bestätigen. Leider blieb es beim wollen, denn während der Fahrt wurde ich von einem Pistenarbeiter behindert. Anstatt abzuschwingen fuhr ich mit einem Umweg ins Ziel.
Jetzt stehen noch Montag und Dienstag zwei Riesen in Zinal auf dem Programm.
Ein letztes Mal Daumen drücken bitte, danke!;-)
Bis bald Euer
Gian-Andrea