NEWS

zur Übersicht

20.03.2016

Meiringen/Clubrennen

Auf dem Hasliberg konnte ich nicht reussieren. Am ersten Tag lief es mir überhaupt nicht und kassierte zu viele Sekunden. Beim 2. Riesenslalom fühlte ich mich besser in Fahrt, verpasste aber ein Tor.
Besser wollte ich es beim Clubrennen des SC Flumserberg machen. Doch in der Person des Jungchampion Ralph Weber und des alten Champion und Seriensieger Marco Venini hatte ich starke Gegenspieler. Weber vor Venini und Zampatti hiess es auch beim Rangverlesen. Beim gemütlichen Zusammensein den ganzen Tag und am Abend konnte ich den Skisport auf eine andere Art geniessen. Nun stehen finale Wochen an. Die letzten technischen Rennen absolviere ich bereits nächste Woche. Am Flumserberg stehen hoffentlich viele Punkte bereit und danach geht es direkt nach Veysonnaz zur Elite-Schweizermeisterschaft.
Bis bald Euer
Gian-Andrea