NEWS

zur Übersicht

13.11.2016

DH-Training in Saas Fee

Am Sonntag durfte ich zu einem weiteren Speed-Training nach Saas Fee reisen. Die Vorfreude war sehr gross, kam ich in Saas Fee zuletzt immer auf Touren. Das SuperG-Training am Montag lief zwar noch etwas verhalten. Jedoch geht es immer besser und ich bin mir sicher das kriege ich noch hin. Gute Ansätze sind vorhanden, was fehlt ist die Konstanz in einem Lauf.  Bei strahlend schönem Wetter absolvierten wir tags darauf 5 Abfahrtsläufe. Bei minus 18 Grad fuhr ich regelmässig schnell. Jedoch musste ich das gute Training mit einer heftigen Frostbeule am Zeh teuer bezahlen. Das Skitraining war für diese Woche gelaufen. Nun geht es mir aber wieder gut und so freue ich mich auf das nächste Speedtraining in Davos.

Ein knackiges Video ist unter Movie zu sehen.

Bis bald Euer

Gian-Andrea