NEWS

zur Übersicht

14.01.2017

3 Rennen in Savognin

Diese Woche waren wir zu Gast in Savognin. Das Programm sah drei Starts bei Riesenslalom-Rennen vor. Im Ersten verlor ich schon früh einen Ski. Das Zweite gelang mir solala und mit dem Dritten war ich einigermasen zufrieden. So langsam nehme ich auch im Riesenslalom fahrt auf. Fehlten mir am beim 3. Rennen nur 17 Hundertselsekunden auf den 30. Platz, womit ich eine gute Ausgangslage nur knapp verpasst habe. So bleibt zu Hoffen, dass es in Zukunft doch einmal klappt im Riesenslalom ein gutes Resultat zu erzielen. Ich werde weiter hart daran arbeiten, um meine Saisonziele doch noch erreichen zu können.

Wieder einmal Bildmaterial unter Movies zu sehen. Weiter geht es mit einer Trainingswoche.

Bis bald Euer 

Gian-Andrea